Bordcomputer Bosch

Allgemeines

Von den Bordcomputern der ersten Serie gibt es zwei verschiedene Varianten. Die Bordcomputer der ersten Serie sind generell von Siemens und haben ihre Bedienschalter unter dem Display integriert. Nur die BC vom Senator A und Monza als Linkslenker bilden eine Ausnahme. Deren BC ist von Bosch und hat einen externen Bedienschalter in der Mittelkonsole. Die Technik ist aber trotzdem ähnlich.

Weitere erklärende Worte zum Bordcomputer wie Kodierung und Fehlerbehebung wird es demnächst hier geben.


Senator A und Monza (Linkslenkung)

bis Modelljahr 1984

GM-Teilenummer
Bosch-Teilenummer
Motor Jetronic/
Druck in bar
Motor-Codierleitung
Pin 3 verbunden mit
WegdrehzahlWegdrehzahl-Codierleitung
Pin 9 verbunden mit
Varianten-Code im Bordcomputer
nach Codierung im Stecker
blauer
Leitung
Pin 19
roter
Leitung
Pin 18
grüner
Leitung
Pin 17
schwarzer
Leitung
Pin 8
weißer
Leitung
Pin 10
SenatorMonza
90148629
0263001002
25EL
2,5
XOX694 OX10371029
9014863030EL
3,0
XOO694 OX10331025
9014865420ELE
2,5
OXX694 OX10381030
9014880830ELE
3,0
---694 OX10371029
9014894830ELE
3,0
---605 XO05200512
9014894930EL
3,0
XOO605 XO05210513

Modelljahre 1984 und 1985

BordcomputerMotor Jetronic/
Druck in bar
WegdrehzahlVarianten-Code im Bordcomputer
SenatorMonza
90148950
0263001004
25EL
2,5
69400130005
90148951
0263001012
30ELE
3,0
605 oder 69400080000
9014895220ELE
2,5
605 oder 69400140006
9014947830EL
3,0
605 oder 69400090001
90192887
0263001020
22ELE
2,5
694 oder 70000140006
9019288725ELE
2,5
694 oder 70000120004
9019288730ELE
3,0
69400080000


Wegstreckenfrequenzgeber in der Übersicht

AlphacodeTeilenummer Impulse/UmdrehungVerwendungTyp
AA90 148 8286 Ascona C, Calibra, Corsa A, Kadett D/E, Rekord E, Vectra A1
AB90 148 8297 Monza, Rekord E, Senator A1
AC90 149 0788 Ascona C1
AD90 149 07910 Kadett D/E1
AE90 149 08013 Ascona C1
AF90 149 081, 90 009 08915 Ascona C1
AG90 149 08216 Kadett D/E1
AH90 149 0836 Kadett E, Monza, Senator A2
AJ90 149 0847 Kadett E, Monza, Senator A2
AK90 185 18916 Kadett E2
AN90 247 3359 Omega A2
AP90 247 3368 Omega A, Senator B2
AX90 277 2898 Senator B2
AY90 320 0532 Astra F, Kadett E, Vectra A1
AZ90 277 4398Senator B 2
BA90 336 0768 Senator B2
BB90 337 6018 Omega A, Senator B2
BC90 377 9758 Omega A2
BD90 377 9768 Omega A2
BE90 378 0579 Omega A?
Typ 1 = Abgriff des Wegsignals an der weiterhin vorhandenen Tachowelle
Typ 2 = Ersatz der Tachowelle
Die Liste gibt alle jemals verwendeten Geber an. Einige wurden z.B. nur für die Motorsteuerung benutzt.
Letzte Änderung: 23.09.2009