Fahrgestellnummern PKW Modelljahr 1982 bis Modelljahr 1997

Fahrzeuge, die nicht mit W0L, VSX oder WJR beginnen:


Beispiel: W0L000087S1123456

1.- 3. Stelle: Weltherstellercode

  • • W0L = Adam Opel AG
  • • W0L = Vauxhall Motors Ltd.
  • • VSX = GM Espana S.A. (bis Modelljahr 1995, danach W0L)
  • • WJR = Irmscher GmbH
4. - 7. Stelle: Sonderidentifikation
  • • 0000 = kein Sonderfahrzeug
  • • 000P = Postfahrzeug
8. + 9. Stelle: Modellkennzeichnung

Ascona C

  • • 81 = Limousine 2-türig Stufenheck
  • • 82 = Caravan 4-türig
  • • 83 = Caravan 4-türig Luxus
  • • 84 = Limousine 4-türig Fließheck
  • • 86 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 87 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
  • • 88 = Limousine 2-türig Stufenheck Luxus
  • • 89 = Limousine 4-türig Fließheck Luxus
Astra F
  • • 51 = Caravan 4-türig
  • • 52 = Caravan 4-türig Luxus
  • • 53 = Limousine 2-türig Fließheck (auch Cabriolet)
  • • 54 = Limousine 2-türig Fließheck Luxus
  • • 55 = Lieferwagen 2-türig
  • • 56 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 57 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
  • • 58 = Limousine 4-türig Fließheck
  • • 59 = Limousine 4-türig Fließheck Luxus
Astra G
  • • 61 = Caravan 4-türig
  • • 62 = Lieferwagen 2-türig
  • • 63 = Limousine 2-türig Fließheck
  • • 66 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 67 = Limousine 4-türig Fließheck
Calibra
  • • 85 = Coupé 2-türig
Corsa A
  • • 91 = Limousine 2-türig Stufenheck
  • • 92 = Limousine 2-türig Stufenheck Luxus
  • • 93 = Limousine 2-türig Fließheck
  • • 94 = Limousine 2-türig Fließheck Luxus
  • • 96 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 97 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
  • • 98 = Limousine 4-türig Fließheck
  • • 99 = Limousine 4-türig Fließheck Luxus
Corsa B
  • • 71 = Lieferwagen-Spezial 2-türig
  • • 73 = Limousine 2-türig Fließheck
  • • 78 = Limousine 4-türig Fließheck
  • • 79 = Limousine 4-türig Fließheck Luxus bis Modelljahr 1996
Kadett D
  • • 31 = Limousine 2-türig Stufenheck
  • • 32 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 33 = Limousine 2-türig Fließheck
  • • 34 = Limousine 4-türig Fließheck
  • • 35 = Caravan 2-türig
  • • 36 = Caravan 4-türig
  • • 37 = Lieferwagen 2-türig
  • • 41 = Limousine 2-türig Stufenheck Luxus
  • • 42 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
  • • 43 = Limousine 2-türig Fließheck Luxus
  • • 44 = Limousine 4-türig Fließheck Luxus
  • • 45 = Caravan 2-türig Luxus
  • • 46 = Caravan 4-türig Luxus
  • • 47 = Lieferwagen 2-türig Luxus
Kadett E
  • • 33 = Limousine 2-türig Fließheck
  • • 34 = Limousine 4-türig Fließheck
  • • 35 = Caravan 2-türig
  • • 36 = Caravan 4-türig
  • • 37 = Lieferwagen 2-türig
  • • 38 = Lieferwagen-Spezial 2-türig
  • • 39 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 43 = Limousine 2-türig Fließheck Luxus (auch Cabriolet)
  • • 44 = Limousine 4-türig Fließheck Luxus
  • • 45 = Caravan 2-türig Luxus
  • • 46 = Caravan 4-türig Luxus
  • • 47 = Lieferwagen 2-türig Luxus
  • • 48 = Lieferwagen-Spezial 2-türig Luxus
  • • 49 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
Manta B
  • • 53 = Combi-Coupé 2-türig
  • • 55 = Combi-Coupé 2-türig Luxus
  • • 58 = Coupé 2-türig
  • • 59 = Coupé 2-türig Luxus
Monza
  • • 21 = Coupé 2-türig
  • • 22 = Coupé 2-türig Luxus
Omega A
  • • 16 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 17 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
  • • 19 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
  • • 66 = Caravan 4-türig
  • • 67 = Caravan 4-türig Luxus
Omega B
  • • 21 = Caravan 4-türig (GL)
  • • 22 = Caravan 4-türig (CD)
  • • 23 = Caravan 4-türig (MV6)
  • • 25 = Limousine 4-türig Stufenheck (GL)
  • • 26 = Limousine 4-türig Stufenheck (CD)
  • • 27 = Limousine 4-türig Stufenheck (MV6)
Rekord E
  • • 16 = Limousine 4-türig
  • • 17 = Limousine 4-türig Luxus
  • • 64 = Caravan 2-türig
  • • 65 = Lieferwagen 2-türig
  • • 66 = Caravan 4-türig
  • • 67 = Caravan 4-türig Luxus
Senator A
  • • 21 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 29 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
Senator B
  • • 29 = Limousine 4-türig Stufenheck
Tigra A
  • • 75 = Coupé 2-türig
Vectra A
  • • 86 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 87 = Limousine 4-türig Stufenheck Luxus
  • • 88 = Limousine 4-türig Fließheck
  • • 89 = Limousine 4-türig Fließheck Luxus
Vectra B
  • • 31 = Caravan 4-türig
  • • 36 = Limousine 4-türig Stufenheck
  • • 38 = Limousine 4-türig Fließheck
10. Stelle: Modelljahr
  • C = 1982, D = 1983, E = 1984, F = 1985, G = 1986, H = 1987, J = 1988, K = 1989
  • L = 1990, M = 1991, N = 1992, P = 1993, R = 1994, S =1995, T = 1996, V = 1997
11. Stelle: Herstellerwerk
  • • 1 = Rüsselsheim (Deutschland)
  • • 2 = Bochum (Deutschland)
  • • 3 = Azambuja (Portugal) ab Modelljahr 1993
  • • 4 = Zaragoza (Spanien)
  • • 5 = Antwerpen II (Belgien)
  • • 6 = Antwerpen I (Belgien) bis Ende Modelljahr 1992, Eisenach (Deutschland) ab Modelljahr 1993
  • • 7 = Luton (Großbritannien) ab Modelljahr 1993
  • • 8 = Ellesmere Port (Großbritannien) ab Modelljahr 1993
  • • 9 = Uusikaupunki (Valmet; Finnland)
  • • A = Azambuja (Portugal) bis Ende Modelljahr 1992
  • • B = Grugliasco (Carrozzeria Bertone; Italien)
  • • C = Eisenach (Deutschland) bis Ende Modelljahr 1992
  • • E = Ellesmere Port (Großbritannien) bis Ende Modelljahr 1992
  • • P = Warschau (Polen)
  • • S = Szentgotthárd (Ungarn)
  • • V = Luton (IBC Isuzu-Bedford-Corporation Vehicles Ltd.; Großbritannien) bis Ende Modelljahr 1992
  • • Z = Torbali (Türkei)
12. - 17. Stelle: Fortlaufende Fahrzeugnummer (jedes Modelljahr neu beginnend)

[nach oben]


Frontera A

  Beispiel: SED53MWL4RV123456

1. - 3. Stelle: Weltherstellercode

  • • SED = IBC Isuzu-Bedford-Coorporation Vehicles Ltd.
4. Stelle: Modellserie
  • • 5 = Opel Frontera 4-Radantrieb
5. Stelle: Motortyp
  • • 2 = C20NE
  • • 3 = C24NE
  • • 4 = X22XE
  • • 5 = X20SE
  • • B = 4JB1 2,8-l-Dieselmotor
  • • J = 23DTR
  • • K = VM41B 2,5-l-Dieselmotor
6. Stelle: Radstand
  • • M = mittlerer Radstand
  • • S = kurzer Radstand
7. + 8. Stelle: Karosserieform
  • • UD = Sportmodell mit Verdeck oder abnehmbarem Hardtop
  • • WL = Flachdach-Kombi
9. Stelle: Türanzahl
  • • 2 = 2-türig, 4 = 4-türig
10. Stelle: Modelljahr (siehe oben)

11. Stelle: Herstellerwerk

  • • V = Luton (IBC Isuzu-Bedford-Corporation Vehicles Ltd.; Großbritannien)
12. - 17. Stelle: Fortlaufende Fahrzeugnummer (jedes Modelljahr neu beginnend)

[nach oben]


Lotus Omega:

  Beispiel: SCC000019M1123456

1. - 3. Stelle: Weltherstellercode

  • • SCC = Lotus Cars Ltd.
4. - 7. Stelle:
  • • 0000
8. - 9. Stelle: Modellkennzeichnung
  • • 19 = Lotus Omega
10. Stelle: Modelljahr (siehe oben)

11. Stelle: Herstellerwerk

  • • 1 = Hethel (Lotus; Großbritannien)
12. - 17. Stelle: Fortlaufende Fahrzeugnummer (jedes Modelljahr neu beginnend)

[nach oben]


Monterey:

  Beispiel: JACUBS26DP0123456

1. - 3. Stelle: Weltherstellercode

  • • JAC = Isuzu Motors (MPV) Japan
4. - 6. Stelle: Modellserie
  • • UBS = Opel Monterey
7. + 8. Stelle: Motortyp
  • • 25 = 6VD1 3,2-l-Ottomotor
  • • 26 = 6VE1 3,5-l-Ottomotor
  • • 69 = 4JG2T 3,1-l-Turbodiesel
  • • 73 = 4JX1 3,0-l-Turbodiesel
9. Stelle: Radstand
  • • D = kurzer Radstand
  • • G = langer Radstand
10. Stelle: Modelljahr (siehe oben)

11. Stelle: Herstellerwerk

  • • 8 = Fujisawa (Isuzu; Japan)
12. - 17. Stelle: Fortlaufende Fahrzeugnummer (jedes Modelljahr neu beginnend)

[nach oben]


Sintra:

 Beispiel: 4GDDU03A3VD123456

1. Stelle: Herkunftsland

  • • 4 = USA
2. + 3. Stelle: Hersteller
  • • GD = General Motors GMC (nicht komplette Fahrzeuge für Opel und Vauxhall; die Endfertigung erfolgte in Luton, Großbritannien)
4. Stelle: Gewichtsklasse (GVWR - gross vehicle weight rating)
  • • D = 5001 - 6000 lbs. (2268 - 2722 kg)
5. Stelle: Chassistyp
  • • U = Mehrzweckfahrzeug Zweiradantrieb
6. Stelle: Serie
  • • 0 = Minivan mit verlängertem Radstand
7. Stelle: Karosserieform
  • • 3 = Van, 4-türig
8. Stelle: Motor
  • • 8 = X30XE
  • • 9 = X22DTH
  • • A = X22XE
9. Stelle: Prüfziffer (nach Berechnungsschema)

10. Stelle: Modelljahr (siehe oben)

11. Stelle: Herstellerwerk

  • • D = Doraville (Georgia, USA)
12. - 17. Stelle: Fortlaufende Fahrzeugnummer (jedes Modelljahr neu beginnend)

[nach oben]


Letzte Änderung: 23.12.2015